Lebenslauf

Kisha of Flying Curls

* 30. Juli 2012

 

 

Am 30. Juli 2012 wurde Kisha per Kaiserschnitt geboren.

Ihre Mutter ist Devi of Flying Curls und ihr Vater ist Amigo vom Grafenhof.

Bilder von ihnen und Informationen über sie sind zu finden auf der Homepage www.koenigspudel.ch von Sandra Jenzer, eine Züchterin von black and tan Grosspudeln die vorbildlicher nicht sein kann!

 

 

 

Am 26. September wurde Kisha Mitglied unserer Familie. Was wir alles mit ihr erleben durften findet sich auf dieser Homepage.

Unter "Blogs" sind viele Bilder und Videos in chronologischer Reihenfolge zu sehen.

 

Viel Spass beim anschauen!

 

 

 

 

Hier sind wir zu Hause

Kisha wurde, wie geplant, am 8. Oktober 2015 läufig und wurde am 19. Oktober 2015 von Paco gedeckt.


Am 5. November wurde Kisha zum 4. Mal läufig. (hier mit sexy Höschen am schmusen mit Diana)


Da gerade Kimi gedeckt war und geplant war dass auch Charis noch gedeckt werden würde, fand Sandra es zu viel um Kisha auch noch zu decken, da sie die einzelnen Würfe geniessen wollte.

Schau, das macht die Züchter mit Herz aus...und darum haben wir einen Superhund von Sandra Jenzer!

Am 15. Juni 2014 hat Kisha die Zuchttauglichkeitsprüfung in Memmingen (Deutschland) mit bravour bestanden!


Die Richterin war leider gar nicht von meiner Scherkunst begeistert und meinte, ich hätte Kisha "Eierpfoten" geschoren...

Auch fand sie dass die Länge von Kishas Beine an der oberen Grenze sei...im Nachhinein hatte sie die Massen falsch gemessen...


Am 19. Mai 2014 wurde Kisha zum 3. mal läufig. Mit fast 2 Jahren ist sie nun erwachsen und laufen ihre Hormone auf Hochtouren, was man sehr deutlich in ihrer Läufigkeit bemerkt!

Sie kann im Moment nicht genügend Streicheleinheiten bekommen und bei jeder sich anbietenden Gelegenheit schmiegt sie sich an einem, lehnt sich an, liegt neben einem auf dem Couch mit dem Kopf auf dem Schoss...wie wird das wenn sie mal trächtig ist???

:-)

 

Kisha ist 64 cm gross und wiegt 23.4 kg

Am 16. Dezember wurde Kisha zum zweiten mal läufig. Die Läufigkeit dauerte alles in allem 3 Wochen und ging um einiges unproblematischer vonstatten als das erste mal.

Wahrscheinlich weil sowohl Kisha als auch wir es nun zum zweiten mal erlebten und uns besser auf das ganze drum und dran einstellen konnten.
Im Haus trägt sie Höschen/Windeln...sieht zum schreien aus und sie trägt sie auch nicht gern, lässt sie aber brav an...Pudelweitsicht :-)

Am 30.07.2013 wurde Kisha ein Jahr alt.

Sie ist ausgewachsen zu einer wunderschönen, lieben, lernbegierigen Hündin.

Ihr tan ist immer noch tief rostbraun und ihr schwarz dunkel schimmernd.

 

Kisha hat nun eine Schulterhöhe von 63 cm, ist 22,5 kg schwer und hat einen Brustumfang von 68 cm.

Sie ist schmal gebaut mit langen Beinen, wunderschön proportioniert und lauft natürlich mit der Eleganz einer richtigen Königspudeldame ;-)

 

Am 10. Juni wurde sie zum ersten mal läufig.

 

http://koenigspudel.ch/